Lyko vom Nordkristall

gew. 13.04.1976



Farbe: rot

Größe: 41-42 cm

Zuchtbuch-Nr.: SPZ 095

Züchter: Burkhard Voß, Jarmen

Eltern: Marlo von der Birkenheide, PSZ 1289

und Ondra vom Klinketal SPZ 074

Ahnentafel von Lyko vom Nordkristall

Zuchtbedeutung:

Lyko hatte keinen zuchtrelevanten Nachwuchs.

Vollgeschwister:

Sein Vollbruder "Lorbas vom Nordkristall" hatte mit "Kala vom Moos-

grund", "Xanta und Fips vom Nordkristall" und "Betty von Gagug" zucht-

relevanten Nachwuchs.



Ausstellungsbewertung:

Zuchttauglichkeitsprüfung Berlin Friedrichshagen, 2. Oktober 1977,

Zuchtrichterin: Marianne Zierach, Schöneiche:

"Ergebnis: WR 42cm, RL 45cm, BT 19cm, BU 49cm; kräftiges, schneeweißes,

gesundes und vollzähliges Scherengebiß; Kopf gestreckt; Augen mittel;

Augenform gut; Hals kurz; Farbe sauber; Konstitution kraftvoll; Substanz

mager; Geschlechtsmerkmale ausgeprägt; Vorderhand gerade; Rücken Lang und

gerade; Hinterhand gut gewinkelt; Pfoten geschlossen; Gangwerk frei.

Gesamtbild: typischer Pinscherrüde, dem noch etwas Substanz fehlt. Wesen

gleichgültig. Zuchttauglich bis 1.10.1979, für nicht zu kleine Hündinnen."



Zuchteinsatz von Lyko vom Nordkristall:

Zwinger

Wurfdatum

Zuchthündin

Wurf

Anzahl Welpen

vom Nordkristall

11.07.1980

Grille vom Moosgrund

V

4

Oben